City-Hof Hamburg

#4: Ist Kunst, muss trotzdem weg: Der City-Hof in Hamburg

Der City-Hof Verein setzt sich seit 2015 für den Erhalt des Gebäudes ein. Ich habe mich mit Amelie und Marius vom City-Hof e.V. am Ort des Geschehens getroffen und mit ihnen über ihre Vorstellung einer lebendigen und nachhaltigen Stadt gesprochen.

Und ich war auf der öffentlichen Planungsdiskussion am 29. Januar, auf welcher die neuen Bebauungspläne präsentiert wurden. All das in Folge 4 von #Stadtbuilder:

Der City-Hof. Abschied eines Denkmals.

iTunes: https://apple.co/2DNvvGb

Info

Abriss oder Sanierung? Jahrelang schon gärt der Streit um die Zukunft des City-Hofs in der Hamburger Innenstadt.

City Hof Podcast Die Schreibfrau Stadtbuilder

Das Gebäude ist gut in Schuss, unter den grauen Eternitplatten, eine Bausünde im Zuge einer Sanierung in den 70er Jahren, verbirgt sich eine gesunde Bausubstanz. Man könnte den einstigen Zauber des Klophaus-Gebäudes aus den späten 50er Jahren wieder erwecken. Man könnte erhalten, was da ist:

Ein einzigartiges Bauwerk der Nachkriegszeit, das zudem unter Denkmalschutz steht. Und dennoch, so sieht es aus, werden die City-Höfe im Sommer Opfer der rot-grünen Abrissbirne.

City Hof Abriss

Aller Kritik zum Trotz. Die Stadt will Tatsachen schaffen, scheint es. Und während die Öffentlichkeit verwundert auf die “Backsteinwurst” schaut, die da stattdessen neben dem Kontorhausviertel entstehen soll, und der Senat wiederum den Neubau-Entwurf als großen Wurf preist – betitelt der Denkmalverein den Vorgang als Skandal. Der Abriss scheint besiegelt. Allein: Es fehlt die Abrissgenehmigung. Und die UNESCO hat auch noch ein Wörtchen mitzureden. Stichwort Weltkulturerbe.

Links

City Hof

City-Hof e.V.

Hamburger Abendblatt: UNESCO will Neubaupläne prüfen

Gutachten der Kulturbehörde zum City Hof

Denkmalverein Hamburg über den City Hof

Beschlüsse des Denkmalrates Hamburg

Die Klotzbrocken. Sie sind hässlich – deshalb sollten sie bleiben: Ein Plädoyer für die City-Hochhäuser. Von Christoph Twickel (Zeit Online)

[…]

Stadtbuilder Altstadt für Alle

#3: Pastor Frank Engelbrecht kämpft für eine “Altstadt für Alle!”

Frank Engelbrecht, Pastor an der St. Katharinen Kirche, kämpft mit der Initiative “Altstadt für alle” für eine lebenswerte Hamburger Innenstadt. Denn Visionen sind zum Umsetzen da!

StadtGestalter Folge 1 Zweikampfverhalten e.V. Skala

#1: Zweikampfverhalten e.V. in Wilhelmsburg

Willkommen auf der Elbinsel! In Wilhelmsburg bietet der Verein Zweikampfverhalten e.V. Anti-Aggressionsverhaltens- und Coolnesstraining für Jugendliche an. Und das seit rund 9 Jahren.